Martinstag läutet die Gänsebratensaison ein

Angebot und Nachfrage halten sich die Waage – Verzehr verlagert sich in Gaststätten L P D – Der Martinstag war früher der Tag, an dem das Pachtjahr endete und die Bauern bei ihren Lehensherren die Pacht begleichen mussten. Schon damals war Gänsebraten sehr beliebt und die Zahlung wurde daher gerne in Naturalien entgegengenommen. Auch heute…

KI im Schweinestall kann Fachkräfte nicht ersetzen

Landwirtschaftskammer sieht Potenzial bei Effizienz, Tierwohl und Früherkennung L P D – Tiere im Stall müssen kontinuierlich beobachtet werden, damit Krankheiten oder Auffälligkeiten im Verhalten schnell zu erkennen sind. Dabei spielen Kontrollsysteme auf Basis von künstlicher Intelligenz (KI) eine zunehmend größere Rolle. Manche Milchviehbetriebe setzen zum Beispiel Sensoren am Halsband der Kühe ein, die erkennen,…

Mehr als 1100 Milchbauern zählen 23.000 Schwalben

Höfe sind ideale Nistplätze – Die Tiere werden geschätzt als Fliegenfänger L P D – Das Landvolk Niedersachsen, der Landeskontrollverband und die Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) haben in diesem Jahr erstmals die Aktion „Schwalbenzählung auf Milchviehbetrieben“ durchgeführt. Besonders Mehl- und Rauchschwalben prägen das Bild der ländlichen Regionen. Dabei stellen landwirtschaftliche Betriebe oftmals die einzige…

Erneuerbare Energien: „Wir haben es in der Hand“

Branchentag diskutiert über Ausbau von Windparks, Biogas und Solarenergie L P D – Windenergie, Photovoltaik und Biogas – das sind die drei wichtigsten Säulen der Erneuerbaren Energien. Der Branchentag des Landesverbands Erneuerbare Energien Niedersachsen/Bremen (LEE) am Mittwoch, 22. November, nimmt im Kuppelsaal des Hannover Congress Centrums die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen auf Landesebene ins…

Bei herbstlichen Temperaturen schmeckt der Kohl

Besonders frisch und lecker ist er im Hofladen erhältlich L P D – Grünkohl, Rosenkohl, Wirsingkohl, Rotkohl – die Liste ließe sich noch weiterführen. Diese Gemüsesorten werden nicht nur jetzt im Herbst geerntet, sie schmecken bei Schmuddelwetter auch besonders lecker. Ob traditionell als Eintopf beziehungsweise mit Bregenwurst und Pinkel oder ganz modern in einer Bowl…

„Wo drückt der Wassermangel wen?“

Loccumer Tagung mit umfassendem Diskurs – Anmeldungen sind möglich bis zum 8. November L P D – Ein konstruktiver Austausch über fluktuierende Wasserangebote und Wasserverteilung sowie über geeignete Maßnahmen für ein nachhaltiges Wassermanagement ist Ziel einer Tagung am 21. und 22. November in Loccum. Der Diskurs greift u.a. folgende Themen auf: Wasserverteilung und -Verfügbarkeit, Folgen…

Preise gut, Stimmung schlecht

DBV-Veredlungstag in Cloppenburg mit mehr als 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern L P D – Vor mehr als 200 Berufs- und Fachkollegen hat Landvolk-Vizepräsident Jörn Ehlers beim Veredlungstag des Deutschen Bauernverbandes (DBV) in Cloppenburg der Branche Mut gemacht: „Wir dürfen nicht nur immer auf die Politik schauen. Wir müssen uns auf das verlassen, was wir selbst…

Nachhaltigkeit macht nicht an Grenzen halt

Milchreferentin auf internationaler Mission in Rom – Gelungener Austausch zur Zukunft der Nutztierhaltung L P D – Die Milchreferentin beim Landvolk Niedersachsen, Nora Lahmann, die auch Referentin für Nachhaltigkeit der Landesvereinigung der Milchwirtschaft Niedersachsen (LVN) ist, hatte vor kurzem die Gelegenheit, die niedersächsische Milchwirtschaft im Rahmen eines „Youth Dialogues“ bei der „Konferenz zur nachhaltigen Transformation…

Kein Verständnis für pauschale Verbote durch EU

Chemischer Pflanzenschutz sorgt für sichere Ernten und gute Qualitäten L P D – In seiner heutigen Sitzung hat der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments seine Position zum Vorschlag der EU-Kommission über eine europaweite Einschränkung bei der Verwendung von chemischen Pflanzenschutzmitteln festgelegt. Das Ergebnis war geprägt von knappen Mehrheiten für sehr umfangreiche und teilweise noch über den…

Gesundes Miteinander von Haupt- und Nebenerwerb

Ausschüsse einig: Nachfrage nach Einkommenskombinationen wird immer größer L P D – Landwirtinnen und Landwirte sind bereit, ihre Betriebe breiter und zukunftsfest aufzustellen, doch gerade im Bereich der Tierhaltung fehlen die klaren Perspektiven durch unsichere gesellschaftliche, politische und rechtliche Rahmenbedingungen. Dieses Fazit zogen die Mitglieder der Fachausschüsse Strukturpolitik und Nebenerwerb, die jetzt gemeinsam im Landvolkhaus…