Aktuelles aus dem Kreisverband

Oft hilft sich die Natur selbst

Vorerntegespräch in Garlstorf: Schafskälte im Juni hat den Vegetationsvorsprung wieder kompensiert   (kgs) Garlstorf. Wie jedes Jahr luden auch dieses Jahr Landwirtschaftskammer und Landvolk die Presse zum Vorerntegespräch ein. So trafen sich am 20. Juni Vertreter der Landwirtschaft mit der Presse, um über das vergangene Erntejahr und die Ernteprognosen des…

Mehr lesen

Aktuelles aus dem Landesverband

Pflanzenschutz ist für Landwirtschaft unverzichtbar

Kraut- und Knollenfäule breitet sich durch feuchtes Wetter in den Kartoffeln aus L P D – „Pflanzenschutz ist unverzichtbar“ – dieser Satz ist Volker Hahn, Vorsitzender des Landvolkkreisverbandes Hannover wichtig. Verdeutlichen kann er dies in diesem Jahr besonders eindrucksvoll auf zwei nebeneinander liegenden Kartoffelfeldern, bei dem die eine Hälfte der…

Mehr lesen

Jakobskreuzkraut mit allen Kräften entgegenstemmen

Landwirtschaft, Pferde- und Tierhalter informieren zur Giftpflanze / Challenge gestartet L P D – Die zunehmende Ausbreitung des Jakobskreuzkrauts (JKK) oder auch Jakobs-Greiskraut macht Pferdehalter, Landwirten und Viehzüchtern zu schaffen. „Letzten Endes ist es die Wahl zwischen Pest oder Cholera. Wollen wir vergiftetes Heu oder mehr Herbizideinsatz? Nein, wir wollen…

Mehr lesen

Landwirte nutzen jedes trockene Zeitfenster für Ernte

Gerstenernte in Niedersachsen nahezu abgeschlossen / Rücksichtnahme im Verkehr L P D – Kurze heftige Gewitter, starke Regenfälle mit Hagelschauer oder gar Dauerregen – Niedersachsens Landwirte blicken am Morgen erst gen Himmel und anschließend in die Wetter-App: Ist das geplante Ernten des Feldes möglich? „Das ist nach Jahren der Trockenheit…

Mehr lesen