landvolk-niedersachsen-lueneburger-heide-image-template

Landwirte reduzieren erneut deutlich Stickstoffdüngung

Trend der Tierhalter zur Aufgabe setzt sich fort / Düngung unter Bedarf ist keine Lösung L P D – „Der Nährstoffbericht 2020/2021 für Niedersachsen zeigt ganz deutlich, dass die Maßnahmen der Düngeverordnung von 2017 wirken und dass sie weiterhin Zeit brauchen, um weiter wirken zu dürfen. Der Nährstoffüberschuss von 80.000 Tonnen Stickstoff im Berichtsjahr 2014/15,…

Preis für Schweine müsste auf 2,40 Euro je Kilo steigen

Auswirkungen des Ukraine-Krieges sind gravierend auch für Fleischerzeuger L P D – Die Folgen des Ukraine-Krieges sind mittlerweile voll am heimischen Getreide-, Futtermittel- und Energiemarkt angekommen, so die zentrale Aussage von Dr. Albert Hortmann-Scholten, Unternehmensbereichsleiter Betrieb bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen bei der Sitzung des Veredelungsausschusses des Landvolks Niedersachsen. Für die gebeutelten Ferkelerzeuger und Schweinemäster steigen…

Zucker aus heimischem Anbau ist nachhaltig

Niedrigere CO2-Bilanz sowie höhere Umwelt- und Sozialstandards als Importe L P D – Erst vor etwa sechs Wochen wurde die letzte niedersächsische Zuckerrübe verarbeitet, nun steht bereits die Aussaat für die kommende Ernte an. „Es ist immer wieder erstaunlich, wie aus einem winzigen Samenkorn eine stattliche Rübe heranwächst“, beschreibt Landvolk-Vizepräsident Ulrich Löhr die Entwicklung auf…

Landvergnügen macht Urlaubern und Bauern Spaß

Neues Hofverzeichnis erschienen – Nachfrage auf beiden Seiten L P D – Flexibel und corona-konform im eigenen Heim unterwegs – die Pandemie hat Wohnmobile, Bullis und Caravan-Gespanne für viele Urlauber sehr attraktiv gemacht. Auch Landwirte, die bisher noch nicht im Tourismus tätig waren, haben diese Chance erkannt und bieten ihre oft idyllisch gelegenen Höfe als…

Landvolk hält Umsteuern in der Agrarpolitik für nötig

Russische Aggression und Klimawandel erfordern neue Sichtweise auf das Thema Versorgungssicherheit L P D – „Auf unseren Höfen und in unseren Familien bewegt uns zutiefst wie in der Bevölkerung der Überfall Russlands auf die Ukraine“, sagt Dr. Holger Hennies, Präsident des Landesbauernverbands zur aktuellen Situation in der niedersächsischen Landwirtschaft. „Uns erreichen nicht nur zahlreiche Solidaritätsbekundungen…

Bauern legen Grundlage für ein kühles Blondes

Sommergetreide lockert die Fruchtfolge auf – Regionale Wertschöpfungskette L P D – Das Wetter ist einladend, und die Böden sind wieder gut abgetrocknet – nur die kalten Frostnächte halten viele Landwirte noch davon ab, mit der Drillmaschine loszufahren. „Die Vorbereitungen inklusive Bodenbearbeitung und Düngerstreuen laufen aber bereits“, sagt Gerhard Rott, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft zur Förderung…

Schlepper und Schätzchen müssen für die Straße fit sein

Bauern lassen landwirtschaftliche Zugmaschinen beim mobilen Trecker-TÜV prüfen L P D – Sicherheit steht bei Stephan Kistner an erster Stelle. Der Leiter der Northeimer TÜV-Nord-Station kennt bei diesem Thema kein Pardon. „Vorgestern haben zwei Trecker keine Plakette bekommen. Erst müssen die Mängel beseitigt werden, dann gibt es die Plakette“, erklärt Kistner, der seit Anfang des…

Schweinehalter blicken in weiter ungewisse Zukunft

Hohe Kosten für Futter und Energie lassen historischen Preisanstieg verpuffen L P D – „Es ist schon eine ganz besondere Zeit. Viele Sauenhalter kämpfen um ihre Existenz, doch die Situation in der Ukraine relativiert das alles wieder“, zeigt Enno Garbade als Vorsitzender des Arbeitskreises Sauenhaltung im Landvolk Niedersachsen die bedrückende aktuelle Lage auf. Übermächtig prasseln…

Auf dem Grünland steht eine Frühjahrskur an

Entwässerung, Düngen, Striegeln und Walzen machen Wiesen fit für den 1. Schnitt L P D – Die Wasservorräte im Boden sind nach den ergiebigen Regenfällen in den meisten Teilen Niedersachsens wieder gut gefüllt. Besonders in der Marsch an der Küste und in den Moorgebieten haben die Landwirte in den vergangenen Tagen und Wochen alle Hände…

An Feiertagen treffen sich Familien auf dem Bauernhof

Ferienhöfe sind schon gut ausgebucht – Trotz Corona gutes Fazit von 2021 L P D – Platz zum Spielen für die Kinder, Tiere zum Versorgen sowie Erholung in der Natur – diese drei Anforderungen stehen bei den Feriengästen der niedersächsischen Bauernhöfe ganz oben, wie eine Umfrage des Vereins LandTouristik Niedersachsen ergeben hat. „Die Höfe profitieren…