Landvolk Lüneburger Heide schließt Kooperation mit der LACO zur Erstellung von Immissionsgutachten

        Sie wollen genehmigungspflichtige Um- oder Anbauten auf Ihrer Hofstelle durchführen oder gar neue Wirtschaftsgebäude errichten? Sie planen den Bau eines Hauses in der Nähe von landwirtschaftlichen Betrieben? In all diesen Fällen fordern die Genehmigungsbehörden regelmäßig sogenannte Immissionsgutachten. In diesem so wichtigen Beratungsbereich für unsere Mitglieder haben wir einen verlässlichen Partner gefunden. Die LACO ist…

Landbewohner wehren sich gegen Wölfe

Europaweites Mahnfeuer am 30.9. – Auf Existenzbedrohung aufmerksam machen L P D – Wenn am Abend des 30. September Weidetierhalter und Landbewohner in ganz Europa hunderte Mahnfeuer gegen den Wolf entzünden, dann wollen sie damit vor allem eins: Die politischen Entscheidungsträger zur Umkehr bewegen. Die Tierhalter fordern von der Politik, der verhängnisvollen Wolfsentwicklung Einhalt zu…

Bauernhofferien sind auch im Herbst interessant

Lange Wochenenden eignen sich bestens für Auszeit auf Niedersachsens Höfen L P D – Einfach mal raus aus dem Alltag und ab aufs Land: Zum Mal-Kurz-Abschalten eignet sich der Oktober dieses Jahr bestens, denn mit dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober und mit dem Reformationstag am 31. Oktober, die beide auf einen Montag…

Lebensmittel zu retten, dient der Umwelt und der Kasse

Mitmachen bei der bundesweiten Aktionswoche vom 29. September bis 6. Oktober L P D – Was kann jede und jeder Einzelne in den eigenen vier Wänden konkret umsetzen, um die Lebensmittelverschwendung zu reduzieren? Das ist das zentrale Motto der diesjährigen bundesweiten Aktionswoche 2022 „Deutschland rettet Lebensmittel!“, die vom 29. September bis zum 6. Oktober stattfindet…

Pflanzenschutz: Verbände schreiben von der Leyen an

EU-Kommissionspräsidentin wird gebeten, den SUR-Entwurf zurückziehen zu lassen L P D – 13 Verbände aus Niedersachsen, die Land- und Forstwirtschaft, GrundeigentümerInnen, Frauen und junge Menschen im ländlichen Raum in Niedersachsen vertreten, wenden sich in einem gemeinsamen Schreiben an EU-Kommissionspräsidentin Dr. Ursula von der Leyen und bringen darin ihre Sorge über die Auswirkungen der geplanten „Sustainable…

Landvolk fordert Ausgleich für Schweinehalter

ASP-Restriktionen belasten Betriebe in den Sperrzonen – Tierseuchenausschuss tagt L P D – Der Landesbauernverband unterstützt den auf Initiative Niedersachsens gefassten Beschluss der jüngsten Agrarministerkonferenz, wonach geprüft werden soll, ob im Seuchenfall Schlacht-, Zerlege- und Verarbeitungsbetriebe sowie Kühlhäuser vorgehalten werden, die Tiere aus einer Restriktionszone abnehmen und weiterverarbeiten. „Darüber hinaus fordern wir eine deutliche Verkürzung…

Wird der Dorfladen das Modell der Zukunft?

Energiekrise befeuert Interesse / ASG bietet Online-Seminarreihe dazu an L P D – Mangelnde Versorgungssicherheit verbunden mit hohen Preisen für Energie und Sprit lässt die Menschen wieder näher zusammenrücken. Fahrgemeinschaften leben wieder auf, um sparsam ans Ziel zu kommen, sei es zur Arbeit oder zum Einkauf. Erhält der Dorfladen neben seiner Funktion als Begegnungsstätte und…

Apfelverteilaktion: Reinbeißen und Neues lernen

Obstanbauern aus dem Alten Land verschenken frische Früchte und informieren L P D – Apfelliebhaber leisten durch den bewussten Konsum von Obst mit kurzen Transportwegen einen Beitrag zum Klimaschutz. Denn heimische Lebensmittel punkten im Vergleich zu importierter Ware mit einer besseren Energiebilanz. Selbst bei halbjähriger Lagerung hinterlassen sie einen geringeren ökologischen Fußabdruck als Früchte aus…

Herbstliches Gemüse für moderne Rezepte

Kürbisse erleben Aufwind – Zwiebeln sind flächenmäßig die Spitzenreiter L P D – Draußen wird es kühler und früher dunkel, das weckt bei vielen Liebhabern der herzhaften Küche wieder die Lust auf frischgekochte Suppen, Aufläufe und Bowls. Passend dazu ist derzeit eine Fülle an heimischem Gemüse im Angebot. Neben Bohnen, Salaten und Möhren wird derzeit…

Junglandwirte diskutieren über Wandel der Märkte

Wie gehen Land- und Ernährungswirtschaft sowie Handel die Herausforderungen an? L P D – Die Herausforderungen, vor denen Niedersachsens Junglandwirtinnen und Junglandwirte stehen, sind enorm: Die Verwerfungen an den Märkten durch den Überfall Russlands auf die Ukraine, die Auswirkungen der Afrikanischen Schweinepest (ASP), die Preisentwicklung auf den Rohstoffmärkten und der Umbau – die Transformation –…