Pferdezucht ruft Gänsehautmomente hervor

Hengste zeigen sich auf Hengstschauen – Podcast gibt Blick hinter die Kulissen L P D – Die Pferdezucht in Niedersachsen steht im ständigen Wandel. „Gerade während der Corona-Zeit haben vermehrt Turnierreiter die veranstaltungsfreie Zeit genutzt, um ein Fohlen aus ihrem ‚Herzenspferd‘ zu ziehen“, hat Landstallmeister Dr. Axel Brockmann festgestellt. Dabei stehe die emotionale Verbindung zum…

landvolk-niedersachsen-lueneburger-heide-image-template

Bundesweite Aktionen werden fortgesetzt

L P D – „Wir brauchen keine Fragen, sondern Antworten“, sagt Landvolkpräsident Dr. Holger Hennies zum sogenannten Sieben-Fragen-Antrag der Ampel-Bundestagsfraktionen, der in dieser Woche parlamentarisch beraten werden soll. „Wir legen heute fünf Kernforderungen vor, die ein Beitrag aus Niedersachsen sind zur laufenden Debatte und zum Gesetzespaket, das die Bundesregierung bis zur Sommerpause schnüren will.“ Die…

landvolk-niedersachsen-lueneburger-heide-image-template

Gut zehn Millionen Euro für angepasste Moornutzung

Osterholzer Landvolkvorsitzender Warnken: Betriebe erhalten, Wertschöpfung steigern L P D – Für die Planung einer innovativen Form der sogenannten Aufwuchsverwertung hat das Kreislandvolk Osterholz zusammen mit weiteren Partnern jetzt einen Förderbescheid in Höhe von 10,7 Millionen Euro erhalten. „Mit diesem Geld können wir endlich eigenes Personal einstellen und mit schnelleren Schritten ans Ziel kommen“, freut…

landvolk-niedersachsen-lueneburger-heide-image-template

Cem Özdemir kommt zu den Obstbautagen nach Jork

Festrede beim verbandspolitischen Nachmittag des Landvolks Niedersachsen L P D – Wir reden miteinander und nicht übereinander – dieses Credo gilt in der Landwirtschaft und unter diesem Motto könnten die 74. Norddeutschen Obstbautage stehen, die in diesem Jahr vom 13. bis 17. Februar in Jork stattfinden und vom Obstbauversuchsring des Alten Landes, der Obstbauversuchsanstalt Jork…

Edeka leistet sich Affront gegenüber der Landwirtschaft

Umstellung auf Haltungsform 3 beim Käse ohne Aufpreis L P D – „Wenn wir auf unsere monatliche Abrechnung schauen, können wir derzeit kaum zufrieden sein“, sagt Frank Kohlenberg, Milchbauer aus Bremke im Landkreis Holzminden und Vizepräsident des Landvolks Niedersachsen. Obwohl der Preis für die Milch aus Sicht der Erzeuger in den zurückliegenden fünf Jahren ein…

Bauernproteste sind #ZukunftsBauer-Themen

Unterschiedliches Rollenverständnis in Gesellschaft, Politik und Medien L P D – Zehntausende Landwirtinnen und Landwirte sind seit Wochen bei großen und kleinen Protestkundgebungen mit und ohne Trecker auf der Straße, um ihren Unmut zu den aktuellen Plänen der Agrarpolitik kundzutun. Es geht um die Zukunft der Bauern. Doch wie wird der #ZukunftsBauer eigentlich wahrgenommen? Wie…

Waldpädagogik-Zentrum: Wald verstehen und erleben

Elf Zentren in Niedersachsen laden zum Entdecken und Lernen im und über Wald ein L P D – Ob als Projekttag, als Erlebnistag, als Kurzzeitangebot oder als Kindergarten- oder Schulkooperation: Niedersachsens elf Waldpädagogikzentren (WPZ) bieten ein vielfältiges, spannendes, lehrreiches und vor allem kurzweiliges Programm für Groß und Klein an. Der Wald dient dabei als Bildungs-…

Landvolk setzt in dieser Woche auf Gespräche und sichtbaren Protest – Freitag ist „Brückentag“ mit Traktoren

Um dem Protest gegen die Pläne der Bundesregierung, den Agrardiesel höher zu besteuern, noch einmal Nachdruck zu verleihen, empfiehlt das Landvolk Niedersachsen seinen Mitgliedern die Teilnahme am bundesweiten Aktionstag am kommenden Freitag, 26. Januar. Mit Traktoren soll ein sichtbares Zeichen des Protests an verkehrsneuralgischen, gut sichtbaren Punkten in Niedersachsen, zum Beispiel an Autobahnbrücken, gesetzt werden.…

Sauenhalter: Weitermachen oder aufhören?

Betriebs- und Umbaukonzept oder Erklärung zur Aufgabe bis zum 9. Februar nötig L P D – Die Zahl der Sauenhalter in Niedersachsen hat sich seit 2010 um 70 Prozent verringert, die Zahl der Sauen um 35 Prozent. Seit 2020 ist ein regelrechter Absturz des Sauen- und Schweinebestandes festzustellen. „Besonders die bäuerlichen Familienbetriebe, die die Politik…

Auch Wintergemüse kommt aus heimischem Anbau

Gemüsebautag am 30. Januar: Energie spielt für Gewächshäuser große Rolle L P D – Feldsalat, Rosenkohl, Grünkohl und Porree werden im Moment trotz Kälte und Nässe noch auf heimischen Feldern geerntet, ein großer Teil des frischen Gemüses wird jedoch aus dem Ausland importiert. Obwohl Tomaten das beliebteste Gemüse in Deutschland sind, stammen nur etwa 13…