Landvolk: Solarparks räumlich beschränken

Landwirtschaftliche Nutzfläche muss grundsätzlich geschützt werdenutung haben als der Ausbau von Solarparks L P D – Das Landvolk Niedersachsen appelliert an die Landesregierung, die im Dezember vergangenen Jahres vom Kabinett getroffene Entscheidung zur Zulassung von Solarparks auch in „Vorbehaltsgebieten Landwirtschaft“ zu überdenken. „Wir halten es grundsätzlich für falsch, die bisherige sinnvolle Steuerung für Photovoltaik-Freiflächenanlagen im…

Schafe suchen in der Stadt sicheren Schutz vorm Wolf

Weidetierhalter-Aktionen zum Tag des Wolfes am 29. April in Hannover und Uelzen L P D – „Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen des Wolfs und damit unvermeidlich verbunden im Zeichen der Zukunft der Weidetierhaltung in ganz Deutschland und in Niedersachsen“, lädt Schäfer und Vorsitzender des Fördervereins der Deutschen Schafhaltung, Wendelin Schmücker, alle Interessierten ein,…

„Goldene Olga“ steht jetzt auf Schillings Hof

Würdigung als „Bester Milcherzeuger Niedersachsens 2021“ mit lebensgroßer Statue L P D – Die goldene Kuh-Statue „Olga“ wird bis zum Herbst dieses Jahres als zentraler Punkt und Blickfang für verschiedene Aktionen auf dem Hof der Familie Schilling in Stollhamm bei Butjadingen die Besucher, unter anderem am Tag der Milch am 1. Juni, begrüßen. Vor kurzem…

Knallgelbe Rapsblüte begeistert Bienen und Bauern

Gute Zusammenarbeit mit Imkern – Landwirte erhöhen Anbaufläche L P D – Bei blauem Himmel ist der Kontrast zur gelben Blüte der Rapspflanzen besonders beeindruckend und begeistert Landwirte genauso wie Ausflügler in Feld und Flur. Pro Hektar besteht das Blütenmeer aus 120 bis 150 Millionen Blüten, aus denen sich möglichst viele Schoten mit den schwarzen…

Neue Herausforderungen für die Obstbauern

Fachtagung im Alten Land steht unter dem Zeichen massiver Kostensteigerungen L P D – Passend zur Blütezeit der Kirsch- und Apfelbäume im Alten Land richtet das Obstbauzentrum Jork zusammen mit dem Landvolk-Kreisverband Stade den Norddeutschen Obstbautag 2022 erstmals wieder in Präsenz aus. Am Donnerstag, 28. April, dreht sich im Fährhaus Kirschenland in Jork thematisch alles…

Bildungswege in der Landwirtschaft sind vielfältig

Neue Broschüre zeigt berufliche Perspektiven für junge Landwirtinnen und Landwirte L P D – „Wer als Landwirtin oder Landwirt im Wettbewerb bestehen will, braucht eine solide Berufsausbildung.“ Mit dieser Aussage stellt das Bundesinformationszentrum Landwirtschaft (BZL) eine Broschüre vor, in der alle beruflichen Bildungswege in der Landwirtschaft von der Ausbildung über berufliche Fortbildungen bis hin zum…

Empfehlungen für Kinderbücher rund um das Thema Landwirtschaft

In folgenden ausgewählten Kinderbüchern dreht sich alles um das Thema Landwirtschaft. Kinder erfahren je nach Schwerpunkt der Bücher Wissenswertes über die landwirtschaftliche Tier- und Pflanzenwelt, Landtechnik, Natur und Artenvielfalt sowie über die Herkunft von Lebensmitteln. Die Bücher sind aufsteigend nach Alter sortiert. „Muh die Kuh“ab 3 JahreInhalt: Die Kuh Muh sucht bei verschiedenen anderen Bauernhoftieren…

Mittel aus Agrarumweltmaßnahmen nutzen

Landvolk begrüßt erweitertes Förderspektrum – Einzelbetrieblich genau kalkulieren L P D – Mittel nutzen, aber genau kalkulieren: Dazu rät das Landvolk Niedersachsen den Landwirtinnen und Landwirten zum Start der zweiten Säule der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP). Rund 500 Millionen Euro hat das Land Niedersachsen in der neuen Förderperiode von 2023 bis 2027 für Agrarumweltmaßnahmen und Ökologischen…

Neue Technik in der Feldberegnung effizient einsetzen

Landwirte wollen Wasser sparen, aber vor allem auch Erträge sichern L P D – Wasser ist ein wertvolles Gut. Seit Klimawandel und Trockenjahren ist die effektive Feldberegnung wichtiger denn je. Gerade im Frühjahr müssen viele Landwirtinnen und Landwirte – vor allem im Osten Niedersachsens – zusätzliches Nass auf ihre Äcker bringen. „Wir wollen Wasser sparen,…

Zukunftsweisende Konzepte für Ökolandbau gesucht

Teilnahme am Wettbewerb „Ökologischer Landbau 2022“ bis 30. Juni möglich L P D – Noch bis zum 30. Juni können sich Bio-Landwirtinnen und Landwirte beim Bundeswettbewerb „Ökologischer Landbau“ bewerben. Gesucht werden zukunftsweisende, innovative Betriebskonzepte, die sich bereits in der Praxis bewährt haben. Die Konzepte können den gesamten Betrieb umfassen oder besondere Lösungen für Teilbereiche beinhalten…