Bauern warnen vor Stillstand der Biogasanlagen

Entwurf Strompreisdeckelregelung stoppt Biogas / Maisernte unter Durchschnitt L P D – „Sollte der Strompreisdeckel auch für Biogasanlagen gelten, wie er auf EU-Ebene beschlossen wurde, würde ein Großteil der Landwirte ihre Biogasanlagen ganz abstellen“, ist sich Bio-Landwirt Friedrich Hake aus Tündern sicher. Hintergrund seien die steigenden Rohstoffkosten: Nur mit reiner Verstromung über das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)…

Speisekartoffeln sind günstiges Grundnahrungsmittel

Landwirte sind „einigermaßen zufrieden“ mit der Ernte L P D – Wenn in diesen Tagen die Zahlen zur Kartoffelernte in Niedersachsen veröffentlicht werden, blicken die Bauern einigermaßen zufrieden auf diese Ernte zurück. „Die Landwirte haben mehr Ackerfläche mit Kartoffeln angebaut, aber wegen der Witterungsbedingungen insgesamt weniger Knollen vom Feld holen können“, erläutert Thorsten Riggert, Mitglied…

Landjugend 2023: Wissen, Action, Spannung und Spaß

Neues Programm der NLJ, zeigt, wie lebendig und vielfältig Leben auf dem Land ist L P D – Endspurt für die Aktionen und Veranstaltungen für 2022 und Start frei für das neue Programm fürs kommende Jahr bei der Niedersächsischen Landjugend (NLJ): Neben Seminaren und nicht nur landwirtschaftlichen Lehrfahrten stehen vor allem für 2023 auch Action,…

ASP – Dramatische Auswirkungen für die Branche

Gemeinsame Forderungen der an der „Wertschöpfungskette Schwein“ Beteiligten L P D – Die Folgen der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in Deutschland sind für die betroffenen Tierhalter, aber auch für die nachfolgenden Stufen dramatisch. Darin sind sich der Deutsche Bauernverband (DBV) sowie Fach- und Handelsverbände einig. Gemeinsam haben sie jetzt einen Forderungskatalog zum Abmildern der Folgen künftiger…

Einige Äpfel bleiben im Alten Land wohl am Baum

Hohe Energie- und Arbeitskosten zwingen Obstbauern zur Nicht-Ernte L P D – Extreme Kaufzurückhaltung beim Verbraucher gepaart mit hohen Energie- und Arbeitskosten sowie das Überangebot an Äpfeln auf dem Weltmarkt werden dafür sorgen, dass einige Obstbauern im Alten Land ihre Äpfel an den Bäumen hängen beziehungsweise am Boden liegen lassen. Davon ist der Vorsitzende der…

Vier Niedersachsen gewinnen CeresAward-Kategorie

Preis gilt als höchste Landwirtschaftsauszeichnung / Acht Niedersachsen im Finale L P D – Die „Nacht der Landwirtschaft“ ist gestern Abend in Berlin zu Ende gegangen, die Sieger des CeresAward 2022 stehen nun in den zehn Einzelkategorien fest. Acht Teilnehmer der insgesamt 30 Finalisten kamen dabei aus Niedersachsen, vier von ihnen konnten die jeweilige Kategorie…

Landvolk bleibt Mahner und Partner für die Politik

Hennies‘ erste Bewertung zur Landtagswahl 2022 – Weitsicht gefordert L P D – Nach der Landtagswahl in Niedersachsen läuft alles auf eine rot-grüne Regierung hinaus. Landvolkpräsident Dr. Holger Hennies gratulierte Ministerpräsident Stephan Weil und bot ihm weiterhin eine konstruktive Zusammenarbeit an. „Die SPD hat im Wahlkampf versprochen, den Transformationsprozess in der Landwirtschaft aktiv mitzugestalten hin…

Unterschriften-Aktion für die Weidetierhaltung

Lies stellt Niedersächsischen Wolfsmanagementplan vor / Brüsseler Erklärung 2022 L P D – Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (SPD) hat noch rechtzeitig kurz vor der Landtagwahl in Niedersachsen geliefert; er stellte zwei Tage zuvor den Wolfsmanagementplan für Niedersachsen vor. „Mit diesem aktuellen Wolfsmanagementplan liegen nun zwar zum ersten Mal alle relevanten Informationen zum Wolf in gebündelter…

Mindestlohn von 12 Euro auch in der Landwirtschaft

Seit 1. Oktober muss Lohnuntergrenze eingehalten werden / Minijob bei 520 Euro L P D – Allen Warnungen seitens der Landwirtschaft vor gravierenden negativen Folgen für den landwirtschaftlichen Bereich zum Trotz erfolgte zum 1. Oktober 2022 die geplante Mindestlohnerhöhung auf 12 Euro Bruttostundenlohn. „Wir sehen hier vor allem die Wirtschaftlichkeit der arbeitsintensiven Betriebe als stark…

Junglandwirte sorgen sich um Märkte in Krisenzeiten

Berufsnachwuchs diskutierte in Lehrte mit Experten und appellierte an die Politik L P D – „Wir sind Lebensmittel-Händler und deshalb brauchen wir Menschen, die Lebensmittel produzieren“, brachte es Jochen Vogel, Vorsitzender der Geschäftsleitung bei REWE Nord bei der Tagung der Junglandwirte Niedersachsen, der Niedersächsischen Landjugend und der Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft auf den…